- InformNapalm (Deutsch) - https://informnapalm.org/de -

Crowdfunding für zweckgebundene Hilfe für InformNapalm

Liebe Freunde und Leser! Viele von Ihnen sehen die Resultate der Arbeit unserer internationalen Freiwilligengemeinschaft, aber kaum jemand weiß, gegen welche Hindernisse und Probleme wir permanent zu kämpfen haben. Vielen erscheint die Tatsache völlig unbegreiflich, dass wir noch immer keine gemeinnützige Gesellschaft oder ein Verein gegründet, wie auch keine Förderungen beantragt haben, und zu keinen Vasallen irgendeiner politischen Partei oder bestimmter Geschäftskreise geworden sind. Auch wird unsere Tätigkeit von keiner staatlichen Struktur und keinem Land der Welt finanziert. Wir machen unsere Sache  mit reinem und ehrlichen Herzen und für ein gemeinsames Ziel, aber die Last der Verantwortung und der Pflichten, die wir uns auferlegt haben, übersteigt langsam unsere Möglichkeiten.

Wegen eines bestimmten Grades an Anonymität, die uns zu schützen berufen ist, konnten wir uns bislang keine Bankkonten zwecks Spendensammlung für den Unterhalt des Projekts einrichten. Bis neulich ein Freiwilliger, den wir aufgrund einiger Freiwilligeninitiativen kennen, uns seine Hilfe angeboten hat. Er ist kein Mitglied unseres InformNapalmTeams und hat unsere Gesichter nie gesehen, wir vertrauen ihm aber, denn im Lauf der ATO hat er ziemlich viel für ukrainische Einheiten gemacht. Er hat nicht nur einmal Hilfe an die Frontlinie geschickt und bei der Lösung vieler Probleme geholfen.

Dank ihm haben wir nun beschlossen, bestimmte technische Probleme unseres Projekts mittels crowdfunding zu lösen. Für InformNapalm wurden zwei Konten eröffnet. Jeder, der uns in unserem Kampf gegen den Kreml helfen möchte, kann seinen Beitrag jetzt nicht nur informativ, sondern auch finanziell leisten. Wir beabsichtigen nicht, damit Geld zu verdienen, streben aber die Minimalisierung unserer finanziellen Last an und versuchen, sie auf grössere Anzahl von mitfühlenden Menschen zu verteilen. Die erhaltene zweckgebundene Hilfe wird für technische Unterstützung des Projekts verwendet.

12369101_438663149661047_7823121570356214781_n [2]

Mehr über die Arbeit unserer Freiwilligengemeinschaft InformNapalm können Sie unter folgendem Link erfahren:

Über Uns: https://informnapalm.org/de/ueber-uns/ [3]

InformNapalm [4]