- InformNapalm (Deutsch) - https://informnapalm.org/de -

Durch Makijiwka ist ein russisches „Smertsch“ durchgefahren

Am 22. Januar wurde tagsüber in Makijiwka auf der General-Danilow-Straße ein russisches 300-mm-Mehrfachraketenwerfersystem „Smertsch“ [1] gesichtet, das sich ohne Fahrbegleitung in Richtung des Stadtviertels „Selenij“ bewegte. Die Umstellung dieses Wagens in einen einsatzbereiten Zustand benötigt 3 (!!!) Minuten, die Besatzung besteht aus 3 Menschen. Die Schussweite beträgt 20-120 Kilometer.

InformNapalmTeam [2]