- InformNapalm (Deutsch) - https://informnapalm.org/de -

Krasnodon-Luhansk: Kolonnen mit Panzerfahrzeugen bewegten sich durch die Stadt

Bei uns ging die Information ein, dass heute Morgen, am 5. April 2015, durch Krasnodon in Richtung Luhansk eine weitere grosse Kolonne mit Panzerfahrzeugen aus Russland durchgefahren ist. Einer der russischen Panzer ist gegen den Strommast im Zentrum der Stadt geprallt und diesen neben dem Geschäft „Elektron“ umgeworfen.

2 [1]

Wir erinnern daran, dass eine weitere Panzerkolonne am 4. April in Luhansk registriert wurde. Lokale Einwohner bestätigten, dass das Video aus einem Bus im Raum der Brücke an der Pawlowskaja-Strasse in Richtung des Gajewo-Bezirks in Luhansk aufgenommen wurde.

Insider berichten, dass sich beide Kolonnen in Richtung Altschewsk bewegten. Bemerkenswert ist, dass die erste Kolonne aus neuen Panzern bestand – noch nicht durch die Kämpfe zerrüttet, die zweite dagegen nicht mehr ganz so „taufrisch“ war.

Es wird eine Aktivierung der Bewegung von Panzerwagenkolonnen beobachtet, höchstwahrscheinlich wird die wackelige „Waffenruhe“, die seitens der Bandenformationen der russischen hybriden Armee mehrmals gebrochen wurde, bald auch formal beendet.

 

Dieses Material wurde von Roman Burko [2] speziell für InformNapalm [3] vorbereitet; übersetzt von Irina Schlegel [4]. Beim Nachdruck und Verwenden des Materials ist ein Hinweis auf unser Projekt erforderlich.